Gut erholt ging es heute zum letzten Akt des Tauberradwegs von Bad Mergentheim nach Rothenburg ob der Tauber.
Obwohl es heute Morgen mal kein Zelt ab zu bauen gab, waren wir trotzdem erst wieder um 9 Uhr auf der Strecke.
Ich dachte schon das es eigentlich viel zu spät war für die 50km Strecke von der man sagt, dass sie sehr hügelig sein soll.
Nun ja, wir fahren einfach so weit wie wir kommen und suchen uns dann ein Zimmer.
Aber es lief dann doch besser als gedacht. Vorbei an Igersheim, Weikersheim, Tauberrettersheim, Röttingen und Bieberehren waren wir gegen 12 Uhr in Creglingen und hatten bereits 30km hinter uns.

  • IMG_9302

Nach einer kurzen Pause beim Bäcker ging es auch schon gleich weiter. Bis Creglingen waren keine nennenswerte Steigungen zu meistern. Aber dann ging es los.
Ich weiß das in Rothenburg ein Kriminalmuseum steht mit Folterwerkzeugen.
Ich finden die Steigungen zusammen mit meinem Fahrrad gehören definitiv zu den Foltermitteln ins Museum.
Gegen 14 Uhr kamen wir dann auf dem Campingplatz unterhalb von Rothenburg an. Ich hatte nicht wirklich mehr die Motivation den Berg hoch zu fahren.
Nachdem wir das Zelt aufgebaut und eingeräumt hatten musste ich das erste mal am Fahrrad was reparieren. Eine Schraube am Ständer ist abgerissen.
Er hing nur noch ein einer Schraube. Leider gab es am Zeltplatz keine passende Ersatzschraube. Also doch noch mal hoch nach Rothenburg.
Aber wenn wir schon mal ob sind, soll die Geschichte und Kultur auch nicht zu kurz kommen. Angeschaut wurden die Stadtmauer und der historische Stadtkern. Für Frederick eine riesiege Ritterburg.

  • IMG_9304
  • IMG_9306


Nachdem wir die neuen Schrauben besorgt hatten, waren wir vor dem Regen wieder am Zelt. Das waren nach den 48km Radfahren noch mal 10km laufen. Für heute wirklich genug Sport gemacht.
Morgen geht's auf den Altmühltalradweg nach Lautershausen. Wird ne kurze Tour von 30km.

 

 


Viele Grüße
Patrick und Frederick

47.7 km, 04:20:09


Eckdaten zur Tour
Tageskilometer: ca. 48 km
Reine Fahrtzeit: 3 Std 21 Min
Wetter: Stark Bewölkt mit ca. 16-17 Grad. Ab 17 Uhr immer wieder mal kurze leichte Regenschauer
Unser Highlight des Tages: Was für eine riesige Ritterburg!!!